Nachrichten-Archiv

20.04.2016

Lese-Tipp: Selbst gegen die Krankheit aktiv werden

Selbstwertgefühl und Alltagsbewältigung sind für Psoriasis-Patienten keine Selbstverständlichkeit. Die Mind-Body Medizin hilft Betroffenen positiven Einfluss auf ihre Krankheit zu nehmen, wie die Seite psoriasis-netz.de berichtet.
Immanuel Krankenhaus Berlin - Naturheilkunde - Nachrichten - Lese-Tipp - Psoriasis-Netz - Selbstheilungskräfte - Mind-Body Medizin

Für die Betroffenen stellt Psoriasis oder Schuppenflechte eine lebenslange Belastung dar, die durch zahlreiche äußere Anwendungen zwar verbessert, aber bisher nicht geheilt werden kann. Patientenprogramme, die in einem aktuellen Online-Artikel im Psoriasis-Netz vorgestellt werden, sollen darüber hinaus eine Anleitung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte geben.

Zu diesen Programmen zählt auch die Mind-Body Medizin, die an der Naturheilkundlichen Tagesklinik am Immanuel Krankenhaus Berlin angeboten wird. In einem 12-wöchigen Kurs lernen die Patienten Methoden, mit denen sich Geist (Mind) und Körper (Body) gegenseitig positiv beeinflussen lassen.

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf der Webseite www.psoriasis-netz.de

Mehr Informationen der Abteilung Naturheilkunde zur
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 13 Februar 2023
    Infoabend zur Fastenwoche: Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche A
    mehr
  • 15 Februar 2023
    6. Ethikkolloquium: Sterbewünsche am Lebensende
    mehr
  • 17 Februar 2023
    Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche A
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links