Aktuelle Pressemitteilungen

29.11.2023

Neues Ärztinnen-Team im Immanuel MVZ Barnim

Dr. med. Jessica Groß und Juliane Krimnitz haben die Nachfolge von Dr. med. Viviane Möller angetreten und versorgen jetzt ambulante kardiologische Patientinnen und Patienten in Ahrensfelde gemeinsam mit Dr. med. Stefanie Steinmeier.
Immanuel MVZ Barnim - Pressemitteilungen - Neues Ärztinnen-Team im Immanuel MVZ Barnim - Kardiologie - Ahrensfelde

Die kardiologische Praxis im Immanuel MVZ Barnim ist in neuer Besetzung für Patientinnen und Patienten da. Dr. med. Jessica Groß und Juliane Krimnitz haben die Nachfolge von Dr. med. Viviane Möller angetreten und versorgen jetzt ambulante kardiologischer Patienten im medizinischen Versorgungszentrum in Ahrensfelde gemeinsam mit Dr. med. Stefanie Steinmeier.

Alle drei Ärztinnen sind neben ihrer Tätigkeit im Immanuel MVZ Barnim zusätzlich weiterhin im Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg in der Abteilung für Kardiologie tätig.

Dr. med. Stefanie Steinmeier hat ihr Studium an der Charité - Universitätsmedizin Berlin abgeschlossen und ist seit 2009 als Ärztin im Klinikum in Bernau tätig. Seit 2016 ist sie Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie und war seitdem in den Fachbereichen Rhythmologie, Funktionsdiagnostik und kardiologischen Notfall- und Intensivmedizin sowie in dem ambulanten Bereich im Immanuel Herzzentrum Brandenburg tätig. Sie verfügt zudem über eine internationale Zertifizierung für Herzschrittmacher- und Defibrillator Implantations-Therapien sowie über die Zusatzbezeichnung „Spezielle Rhythmologie - aktive Rhythmusimplantate“ und „Interventionelle Echokardiographie“ der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie.

Dr. med. Jessica Groß beendete 2012 das Studium der Humanmedizin an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und arbeitete zunächst im dortigen Klinikum in der Abteilung für Kardiologie, Angiologie und Pneumologie. Seit 2012 ist sie als Ärztin im Klinikum in Bernau tätig. 2022 promovierte sie an der Charité und absolvierte erfolgreich ihre Facharztausbildung für Innere Medizin und Kardiologie.

Juliane Krimnitz hat ihr Medizinstudium an der Martin-Luther-Universität in Halle (Saale) absolviert und ist seit 2010 als Ärztin im Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg tätig. Seit 2017 ist Sie Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie. Ihr Haupttätigkeitsbereich liegt in den kardiologischen Ambulanzen und der Funktionsdiagnostik.

Die Sprechstunden finden von Montag bis Freitag statt.

Montag 8.00 bis 15.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 17.00 Uhr
Mittwoch 8.00 bis 15.00 Uhr
Donnerstag 12.00 bis 19.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 14.00 Uhr

Kontakt:

Immanuel MVZ Barnim - Praxis für Kardiologie
Ulmenallee 17
16356 Ahrensfelde
T: 03338 694-796
kardiologie-barnim@immanuel.de

Ansprechperson Presse

Dr. Jenny Jörgensen
Kommunikationsmanagerin Presse
Immanuel Albertinen Diakonie
Geschäftsstelle Berlin
Am Kleinen Wannsee 5 A
14109 Berlin
T: 030 80505-843
M: 0173 281 09 06
jenny.joergensen@immanuelalbertinen.de

Basisinformationen

Das Immanuel Medizinische Versorgungszentrum Barnim in den Räumen des Immanuel Klinikums Bernau Herzzentrum Brandenburg bietet fachärztliche Betreuung im Bereich Endoskopie und Rheumatologie. In Kooperation mit den niedergelassenen Ärzten und dem Immanuel Klinikum Bernau findet eine professionelle Verzahnung von stationärer und ambulanter Patientenversorgung statt. Seit Beginn des Jahres 2022 hat das Immanuel MVZ Barnim eine neue kardiologische Praxis in Ahrensfelde in der Ulmenallee 17 eröffnet.

Weitere Informationen:
https://mvz-barnim.immanuel.de

Immanuel Albertinen Diakonie
Die Immanuel Albertinen Diakonie ist im Januar 2019 aus dem Zusammenschluss vom Albertinen Diakoniewerk und der Immanuel Diakonie hervorgegangen und steht für gebündelte Kompetenz für Menschen in herausfordernden Lebenssituationen.

Dazu dienen Einrichtungen der stationären Krankenhausversorgung, der Altenhilfe, Hospize sowie Medizinische Versorgungszentren. Hinzu kommen die Betreuung von Menschen mit Behinderungen, Angebote unter anderem in der Suchtkrankenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe und der psychosozialen Beratung. Eine hoch spezialisierte Akademie für Aus-, Fort- und Weiterbildung, die Trägerschaft für eine themenverbundene Hochschulausbildung sowie Dienstleistungsgesellschaften runden das Angebot ab.

Rund 7.900 Mitarbeitende in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Thüringen erwirtschaften in fast 100 Einrichtungen einen Konzernumsatz von rund 680 Millionen Euro.

Weitere Informationen:
https://immanuelalbertinen.de
https://www.albertinen.de
https://immanuel.de
https://www.instagram.com/immanuelalbertinen/
https://www.facebook.com/immanuelalbertinen
https://www.youtube.com/immanuelalbertinendiakonie
https://twitter.com/IADiakonie

Dateien:

Pressefoto: 2023-11-29 Neues Ärztinnen-Team im Immanuel MVZ Barnim 2,95 MB
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 29 April 2024
    Akademie für Integratives Fasten - Fastenauszeit mit ärztlicher Begleitung
    mehr
  • 14 Mai 2024
    Regionaltagung Stationsäquivalente Behandlung StäB Nord-West
    mehr
  • 17 Mai 2024
    Seebad Classics: Frühlingserwachen
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links