Nachrichten-Archiv

10.12.2012

Was kann man mit Meditation erreichen?

Eine neue Studie untersucht die positive Wirkung der Meditation bei der Behandlung typischer Stresskrankheiten.

In der nächsten Sendung des rbb Servicemagazins "zibb" wird es einen Beitrag zum Thema Meditation geben.

In der Sendung wird Prof. Dr. med. Andreas Michalsen, Chefarzt der Abteilung Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus in Berlin, eine von ihm geleitete Studie vorstellen, in welcher untersucht wird, inwieweit Meditation bei der Behandlung von beispielsweise Migräne und Reizdarm therapeutisch hilfreich sein kann. Wann und wie diese Methode eingesetzt werden kann und welche Erkentnisse wissenschaftliche Untersuchungen auf diesem Gebiet bisher erlangt haben, können sie am 10.12. um 18.30 Uhr im rbb sehen.

Mehr zur Sendung erfahren Sie hier

 
 
 

Direkt-Links