Nachrichten-Archiv

15.04.2016

Lese-Tipp: Die Autonomie des Patienten und seine Reintegration in die Gesellschaft

Dr. med. Bartels-Reinisch informiert über die onkologische Rehabilitation bei Patienten mit Prostatakarzinom in der aktuellen Ausgabe des Brandenburgischen Onkologie-Forums.
Immanuel Klinik Märkische Schweiz - Nachricht - Lese-Tipp - Prostatakrebs - onkologische Rehabilitation

Das Prostatakarzinom ist die häufigste Krebserkrankung bei Männern. Dank komplexer und individualisierter Therapien steigt die Überlebenszeit der Patienten stetig an. Gleichzeitig nehmen aber auch Folge- und Funktionsstörungen im körperlichen, seelischen und sozialen Bereich mit der Dauer der Behandlung zu.

Welche Folge- und Funktionseinschränkungen können bei Patienten mit Prostatakrebs auftreten und wie werden diese im Rahmen einer onkologischen Rehabilitation diagnostiziert und behandelt? Darüber gibt Dr. med. Birgit Bartels-Reinisch, Ärztliche Leiterin und Chefärztin der Immanuel Klinik Märkische Schweiz, in der diesjährigen Ausgabe des Brandenburgischen Onkologie-Forums (BOF) Auskunft.

Lesen Sie den vollständigen Artikel im Brandenburgischen Onkologie-Forum (März 2016) ab Seite 12.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 13 Februar 2023
    Infoabend zur Fastenwoche: Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche A
    mehr
  • 15 Februar 2023
    6. Ethikkolloquium: Sterbewünsche am Lebensende
    mehr
  • 17 Februar 2023
    Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche A
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links