Aktuelle Nachrichten

11.05.2022

Generalsekretär der Baptisten feiert Gottesdienst mit Seniorinnen und Senioren

Der Generalsekretär des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland (BEFG), Christoph Stiba, war zu Gast im Immanuel Seniorenzentrum Elstal.
Immanuel Seniorenzentrum Elstal - Nachricht - Generalsekretär der Baptisten feiert Gottesdienst mit Senioren - Christoph Stiba feiert Gottesdienst mit Bewohnerinnen und Bewohnern

Christoph Stiba, Generalsekretär des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland, feierte mit 25 Bewohnerinnen und Bewohnern Gottesdienst.

Der Generalsekretär des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland (BEFG), Christoph Stiba, war am 5. Mai 2022 im Immanuel Seniorenzentrum Elstal zu Gast. Unter dem Motto „Seid getrost, fürchtet euch nicht!“ feierte er mit 25 Bewohnerinnen und Bewohnern Gottesdienst.

In einer Zeit, die durch Ängste und Unsicherheiten geprägt ist, sprach der Pastor den Seni-orinnen und Senioren Mut zu, den Kopf oben und Hoffnung und Zuversicht zu behalten. „Aber warum sollte ich Jesus mehr glauben als Olaf Scholz? Auch der Bundeskanzler sagt, dass die Regierung alles im Griff hat!“, so Stiba in seiner Predigt: „Von Ostern herkommend glauben und hoffen wir, dass der Auferstandene keine leeren Worte macht.“

Jeden ersten Donnerstag im Monat sind die Bewohnenden im Immanuel Seniorenzent-rum Elstal zu einem gemeinsamen Gottesdienst eingeladen. Da sich die Altenpflegeein-richtung auf einem gemeinsamen Campus mit verschiedenen Einrichtungen des Bundes der Baptisten- und Brüdergemeinden befindet, beteiligen sich an den monatlichen Got-tesdiensten auch Pastorinnen und Pastoren aus der Bundesgeschäftsstelle, der Theologi-schen Hochschule, des Gemeindejugendwerks, der Zentrale der Missionsgesellschaft EBM International und der Baptisten-Gemeinde Elstal.

Eine Gruppe von Theologie-Studierenden hat ebenfalls einen Gottesdienst mit den Senio-rinnen und Senioren gefeiert. Im Gegenzug besuchen Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenzentrums regelmäßig die wöchentliche Campus-Andacht in der Theologischen Hochschule.

Das gute nachbarschaftliche Miteinander auf dem Campus kommt auch in der seelsorger-lichen Begleitung von Bewohnenden zum Ausdruck, die Studierende der Hochschule im Rahmen eines Praktikums und einer Lehrveranstaltung übernehmen. Dabei angeleitet und supervisorisch begleitet werden sie von Pastor Thorsten Graff, Leiter des Konzernbereichs Seelsorge-Theologie-Ethik der Immanuel Albertinen Diakonie und Lehrbeauftragter der Theologischen Hochschule Elstal für Heimseelsorge.

Zwischen dem BEFG und der Immanuel Albertinen Diakonie besteht eine enge Verbin-dung, insofern die beiden Gesellschafterinnen der Immanuel Albertinen Diakonie, die bap-tisten.schöneberg und die Albertine Assor Stiftung, zum baptistischen Gemeindebund in Deutschland gehören.

Mehr Informationen zum Immanuel Seniorenzentrum Elstal

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 05 September 2022
    Vorbereitungsabend zur Fastenwoche: Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche C
    mehr
  • 09 September 2022
    Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche C
    mehr
  • 05 Oktober 2022
    Vorbereitungsabend zur Fastenwoche: Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche D
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links