Aktuelle Pressemitteilungen

29.03.2022

Aus Diakonischem Werk Reinickendorf wird Immanuel Beratung Reinickendorf

Trägerwechsel: Beratung + Leben führt alle Beratungsangebote weiter

Auf gute Zusammenarbeit: Thomas Maier, Leiter Immanuel Beratung Reinickendorf und Mitglied der Geschäftsleitung von Beratung + Leben (links), mit Andreas Mende, Geschäftsführer von Beratung + Leben, vor der Immanuel Beratung Reinickendorf am Wilhelmsruher Damm 159 im Märkischen Viertel.

Mit dem Rad immer auf dem Sprung zum nächsten Auftrag: Die Mitarbeitenden des Hausmeisterservice erledigen haushaltsnahe Dienste oder arbeiten in der Begegnungsstätte für ältere Menschen mit.

Ein innerdiakonischer Trägerwechsel sichert alle Angebote der Beratungsstellen des ehemaligen Diakonischen Werks Reinickendorf. Die zur Immanuel Albertinen Diakonie gehörende gemeinnützige Gesellschaft Beratung + Leben hat alle drei Standorte im Märkischen Viertel und rund um den Schäfersee übernommen. Sie firmieren jetzt unter dem Namen Immanuel Beratung Reinickendorf.

Die Beratungsstellen am Wilhelmsruher Damm 159 im Märkischen Viertel sowie in der Markstraße 4 und in der Brüsseler Straße 18 nahe dem Schäfersee gehören damit zum Verbund „Immanuel Beratung – Psychosoziale Dienste Berlin + Brandenburg“ von Beratung + Leben. Immanuel Beratung bietet an jetzt 25 Standorten in Berlin und Brandenburg psychosoziale Beratung und Unterstützung für Familien, Paare und einzelne Personen in schwierigen Lebenssituationen, Konflikten oder Notlagen an. Immanuel Beratung ist mit der Übernahme des Diakonischen Werks Reinickendorf erstmals auch im Bezirk Reinickendorf vertreten.

In Reinickendorf begleitet ein Team von 25 hauptamtlichen und 70 ehrenamtlichen Mitarbeitenden Menschen aus dem Bezirk in den vielfältigen Belangen und Herausforderungen des Lebens. Zum Angebot gehören Sozialberatung, Schulsozialarbeit, Schwangerenberatung, Familien- und Erziehungsberatung, Familienlotsinnen und Familienpatenschaftsprojekte. Zudem gibt es ein Projekt zur Integration Geflüchteter, einen Hausmeisterservice, in dem ehemals Langzeitarbeitslose haushaltsnahe Dienste anbieten, eine Begegnungsstätte für ältere Menschen und zwei sogenannte Haltestellen für Menschen mit Demenz und deren pflegende Angehörige. Alle Beratungs- und Dienstleistungsangebote sind eng miteinander vernetzt, sodass Reinickendorferinnen und Reinickendorfer genau die Begleitung und Unterstützung bekommen können, die sie in ihrer jeweiligen Lebenssituation benötigen.

„Ich freue mich, dass mit dem Wechsel zu Beratung + Leben unsere diakonische Arbeit nachhaltig erhalten bleibt und wir weiterhin für die Menschen in Reinickendorf da sein können“, sagt Thomas Maier, Leiter von Immanuel Beratung Reinickendorf und Mitglied der Geschäftsleitung von Beratung + Leben, vormals Geschäftsführer des Diakonischen Werks Reinickendorf.

Andreas Mende, Geschäftsführer von Beratung + Leben: „Wir heißen die Reinickendorfer Beratungsstellen und ihr Team herzlich im Verbund von Immanuel Beratung willkommen. Wir sind bereits seit Jahren im sehr guten fachlichen Austausch miteinander. Das Angebotsspektrum des Diakonischen Werks Reinickendorf passt sehr gut zu unseren anderen Beratungsangeboten – und wird jetzt sogar erweitert. Denn einen Hausmeisterservice, Schulsozialarbeit und spezielle Angebote für Seniorinnen und Senioren gab es bei Beratung + Leben bislang nicht.“

Beratung + Leben gehört wie das ehemalige Diakonische Werk Reinickendorf zum Diakonischen Dachverband, dem Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.

Weitere Informationen über die Angebote der Immanuel Beratung Reinickendorf

Ansprechperson Presse

Dr. Jenny Jörgensen
Kommunikationsmanagerin Presse
Immanuel Albertinen Diakonie
Geschäftsstelle Berlin
Am Kleinen Wannsee 5 A
14109 Berlin
Tel. 030 80505-843
Mobil 0173 281 09 06
jenny.joergensen@immanuelalbertinen.de

Basisinformationen

Immanuel Beratung
Psychosoziale Dienste Berlin + Brandenburg
Immanuel Beratung – Psychosoziale Dienste Berlin + Brandenburg ist ein Leistungsbereich der gemeinnützigen Beratung + Leben GmbH. Immanuel Beratung ist der Verbund der Beratungsstellen innerhalb der Immanuel Albertinen Diakonie und bietet psychosoziale Beratung und Unterstützung für Familien, Paare und einzelne Personen in schwierigen Lebenssituationen, Konflikten oder Notlagen an. An zurzeit 25 Standorten stehen Beraterinnen und Berater ratsuchenden Menschen in Berlin und Brandenburg unabhängig von ihrer Nationalität, Religion und sexuellen Orientierung zur Seite.

Die stetig knapper werdenden öffentlichen und kirchlichen Mittel stehen im Gegensatz zur steigenden Anzahl beratungsbedürftiger Menschen. Aus diesem Grund unterstützt der Förderverein Beratung + Leben e.V. die Arbeit in den Beratungsstellen. Ein zentrales Projekt des Fördervereins ist die Initiative ZelterPate mit Axel Prahl als unterstützendem Gesicht.

Weitere Informationen:
https://beratung.immanuel.de
https://www.foerderverein-beratung-leben.de/

Immanuel Albertinen Diakonie

Die Immanuel Albertinen Diakonie ist im Januar 2019 aus dem Zusammenschluss vom Albertinen Diakoniewerk und der Immanuel Diakonie hervorgegangen und steht für gebündelte Kompetenz für Menschen in herausfordernden Lebenssituationen.

Dazu dienen Einrichtungen der stationären Krankenhausversorgung, der Altenhilfe, Hospize sowie Medizinische Versorgungszentren. Hinzu kommen die Betreuung von Menschen mit Behinderungen, Angebote unter anderem in der Suchtkrankenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe und der psychosozialen Beratung. Eine hoch spezialisierte Akademie für Aus-, Fort- und Weiterbildung, die Trägerschaft für eine themenverbundene Hochschulausbildung sowie Dienstleistungsgesellschaften runden das Angebot ab.

Rund 7.700 Mitarbeitende in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Thüringen erwirtschaften in rund 90 Einrichtungen einen Konzernumsatz von rund 630 Millionen Euro.

Weitere Informationen:
https://immanuelalbertinen.de
https://www.albertinen.de
https://immanuel.de
https://www.instagram.com/immanuelalbertinen/
https://www.youtube.com/immanuelalbertinendiakonie
https://twitter.com/IADiakonie

Dateien:

Pressefoto: 2022-03-29 Trägerwechsel: Diakonisches Werk Reinickendorf wird Immanuel Beratung Reinickendorf5,02 MB
Pressefoto: 2022-03-29 Hausmeisterservice der Immanuel Beratung Reinickendorf6,29 MB
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 13 Februar 2023
    Infoabend zur Fastenwoche: Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche A
    mehr
  • 17 Februar 2023
    Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche A
    mehr
  • 20 März 2023
    Infoabend zur Fastenwoche: Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche B
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links