Nachrichten-Archiv

04.10.2021

Volle Fahrt voraus für den Ambulanten Hospizdienst

Als Dank für die geleistete Arbeit unternahmen die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ambulanten Hospizdienstes des Diakonie Hospiz Wannsee eine gemeinsame Dampferfahrt.

Als Dank für die geleistete Arbeit unternahm der Ambulante Hospizdienst eine Dampferfahrt.

Mit der Reederei „Stern + Kreis“ ging es auf eine 7-Seen Tour ab Berlin-Wannsee.

Während der Fahrt hatten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Gelegenheit sich auszutauschen und Neues über die Umgebung zu lernen.

In diesen Tagen feiert das Diakonie Hospiz Wannsee sein 25-jähriges Jubiläum. Von Anfang an haben ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit viel Einsatz und Empathie Menschen auf dem letzten Lebensweg begleitet. Als Dank für die geleistete Arbeit hat der Ambulante Hospizdienst am vergangenen Samstag eine Dampferfahrt mit der Reederei „Stern + Kreis“ unternommen.

Mit frischer Brise im Haar und Sonnenstrahlen im Gesicht hatten die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Gelegenheit sich während der legendären 7-Seen-Tour ab Berlin-Wannsee auszutauschen und Neues über die Umgebung zu lernen. Eine Stärkung für Leib und Seele gab es im Anschluss mit heißem Kaffee und köstlichem Kuchen im Biergarten des Restaurant Loretta am Wannsee. Im Namen des Hospizkoordinations-Teams danken wir allen, die dabei waren. Es war ein toller Tag mit wundervollen, engagierten Menschen.

Mehr Informationen zum Diakonie Hospiz Wannsee

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 06 Juni 2024
    Workshopreihe „Bin ich eine gute Mutter? – Und was bedeutet das eigentlich?“
    mehr
  • 12 Juni 2024
    Hilfe Pubertät! Familienleben gut gestalten – im Gespräch bleiben
    mehr
  • 15 Juni 2024
    2. Immanuel Krebsforum für Betroffene
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links