Nachrichten-Archiv

09.02.2018

Video-Tipp: Fachkräftemangel in der Altenpflege

Über den Fachkräftemangel in der Altenpflege berichtete der rbb in seiner Sendung "Brandenburg aktuell" aus dem Immanuel Haus am Kalksee in Rüdersdorf und sprach dafür mit der Heimleiterin und einer Auszubildenden.
Immanuel Haus am Kalksee - Nachrichten - Video-Tipp - Anja Arnold - Fachkräftemangel in der Altenpflege

Urike Sieg ist Auszubildende zur Pflegefachkraft im Immanuel Haus am Kalksee. Bildquelle: rbb

Überall im Land gibt es bereits jetzt einen Fachkräftemangel in der Altenpflege, und der Bedarf wird in den nächsten Jahren noch weiter steigen. Um diesem Mangel entgegenzuwirken und Fachkräfte zu gewinnen nimmt das Immanuel Haus am Kalksee in Rüdersdorf Praktikanten von Schülern über Umschüler bis hin zu Menschen, die sich weiterbilden wollen auf, erklärt Anja Arnold, Heimleiterin im Immanuel Haus am Kalksee. Sie sieht darin die Chance, die Menschen nicht nur für den Beruf sondern auch für ihre Einrichtung zu begeistern.

Wie stark der Bedarf an Altenpflegerinnen und Altenpflegern in den vergangen Jahren gestiegen ist, wieviel Fachkräfte voraussichtlich bis zum Jahr 2040 benötigt werden und welche Maßnahmen die Politik ergreift, erfahren Sie in dem Beitrag der Sendung "Brandenburg aktuell" im rbb vom 6. Februar 2018. Der Film begleitet die Auszubildende Ulrike Sieg in ihrem Alltag im Immanuel Haus am Kalksee.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 17 Juni 2024
    Stressbewältigung und Entspannung für Jugendliche
    mehr
  • 23 Juli 2024
    Queerness und Pflege im Alter - geht doch
    mehr
  • 09 September 2024
    Infoabend zur Fastenwoche: Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche C
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links