Nachrichten-Archiv

09.10.2014

TV-Tipp: Alltag mit Rheuma

Am Montag, den 13. Oktober, wird das ZDF Morgenmagazin anlässlich des Welt-Rheuma-Tages am 12. Oktober über Hilfe für den Gelenkschutz berichten.
Immanuel Krankenhause Berlin - Rheumatologie - Physiotherapie

Hinter dem Begriff Rheuma verstecken sich mehr als 100 verschiedene Krankheitsbilder, wie beispielsweise Arthrose, Osteoporose, Fibromyalgie oder Rückenschmerzen. Fast immer gehen sie mit Schmerzen und starken Einschränkungen bei alltäglichen Bewegungsabläufen einher.

Nach Informationen der Deutschen Rheuma-Liga leidet fast jeder vierte Bundesbürger an einer chronischen rheumatischen Erkrankung. Dabei sind nicht nur alte Menschen, sondern auch Kinder und Menschen mittleren Alters davon betroffen.

Anlässlich des Welt-Rheuma-Tages am Sonntag, den 12. Oktober 2014, hat sich das ZDF Morgenmagazin mit einer Expertin auf dem Gebiet der Rheumatherapie unterhalten: Susanne Weidner ist leitenden Physiotherapeutin im Immanuel Krankenhaus Berlin am Standort Buch. Rheumapatienten erhalten Tipps und Anleitungen für einen aktiven Gelenkschutz und einen besseren Umgang mit ihren Beschwerden im Alltag.

Weitere Informationen zur Sendung finden Sie auf der Website des ZDF Morgenmagazins

Weitere Informationen zum Welt-Rheuma-Tag finden Sie auf der Seite der Deutschen Rheuma-Liga

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 05 Oktober 2022
    Vorbereitungsabend zur Fastenwoche: Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche D
    mehr
  • 07 Oktober 2022
    Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche D
    mehr
  • 09 Oktober 2022
    Ökumenischer Gottesdienst im Berliner Dom
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links