Nachrichten-Archiv

28.01.2016

Neujahrskonzert der Musikschule Wannsee zugunsten des Hospizes war ein Erfolg

Ein vielfältiges musikalisches Programm, informative Gespräche über die Hospizarbeit und nicht zuletzt die Spenden der Besucher machten das diesjährige Neujahrskonzert zu einem gelungenen Abend.
Diakonie-Hospiz Wannsee - Nachricht - Neuhjahrskonzert 2016 - Musikschule Wannsee

Die jungen Musiker freuen sich über den Applaus am Ende ihres Neujahrskonzertes

Sehr familiär, bunt und herzlich war die Atmosphäre beim diesjährigen Neujahrskonzert der Musikschule Wannsee in der Kirche am Immanuel Krankenhaus Berlin am 24. Januar. Viele Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten waren gekommen, um dem musizierenden Nachwuchs zu lauschen.

Die Schülerinnen und Schüler der Musikschule Wannsee hatten sich gemeinsam mit ihren Lehrern gut auf ihren Auftritt vorbereitet. Es wurde getrommelt, Klavier und Gitarre gespielt, Cello und Violine gestrichen, Flöte geblasen – von Anfängern und schon weiter Fortgeschrittenen. Auch einige Lehrer präsentierten Teile ihres Repertoires. Ihre Stücke hatten die Schülerinnen und Schüler selbst ausgewählt und so war das Programm mit Klassikern von Chopin und Beethoven bis „Supergirl“ von Reamonn vielfältig und abwechslungsreich.

Während der Pause hatten die Konzertbesucher die Gelegenheit, mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Diakonie-Hospiz Wannsee ins Gespräch zu kommen und sich über die Angebote des Hospizes zu informieren. Dazu gab es Getränke vom Hofcafé und Feine Kost bei Mutter Fourage.

Es war ein rundum gelungener musikalischer und informativer Abend. Die anerkennenden Spenden der Zuhörer werden dazu beitragen, das Pflegebad im stationären Hospiz des Diakonie-Hospiz Wannsee in der Königstr. 62 b umzubauen und noch angenehmer für die Gäste herzurichten.

Ein herzliches Dankeschön an die Musikschule Wannsee mit ihren Schülern und Lehrern und dem Leiter Georg Lutz. Wir freuen uns schon auf ein weiteres Neujahrskonzert in einem Jahr!

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 06 Juni 2024
    Workshopreihe „Bin ich eine gute Mutter? – Und was bedeutet das eigentlich?“
    mehr
  • 12 Juni 2024
    Hilfe Pubertät! Familienleben gut gestalten – im Gespräch bleiben
    mehr
  • 15 Juni 2024
    2. Immanuel Krebsforum für Betroffene
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links