Aktuelle Nachrichten

20.12.2022

Lese-Tipp: Christel von Scheidt gibt Tipps für entspannte Weihnachten

Wie man vom Alltagsmodus entspannt in den Feiertagsmodus wechseln kann und dabei Körper und Seele zur Ruhe kommen, verrät Psychologin Christel von Scheidt.

Christel von Scheidt, Diplom-Psychologin und Leiterin der Tagesklinik Naturheilkunde und Mind-Body-Medizin

Für viele Menschen bedeutet die Weihnachtszeit viel Stress. Denn es stehen so viele Sachen auf der to do-Liste: Geschenke besorgen, Rezept fürs Weihnachtsmenü heraussuchen und Wohnung putzen. Und wenn dann die Feiertage kommen, ist endlich Zeit zum Erholen und Entspannen – so ist die Erwartung. Doch wie kann das gelingen, von Anspannung auf Entspannung zu wechseln?

Hierbei kann ganz viel Bewegung eine wichtige Rolle spielen. Dadurch werden die biologischen Reaktionen reduziert, mit denen der Körper auf Stress reagiere, sagt Christel von Scheidt, Diplom-Psychologin und Leiterin der Tagesklinik Naturheilkunde und Mind-Body-Medizin. Auch Entspannungsübungen können zum Stressabbau beitragen. Welche weiteren Tipps und Maßnahmen für eine entspannte Weihnachtszeit und auch darüber hinaus helfen können, stellt die Expertin im Gesundheitsmagazin „envivas.puls“ vor.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 09 Juni 2023
    Osteoporose – Definition und Diagnostik
    mehr
  • 12 Juni 2023
    Seebad Classics zum Welt-MS-Tag
    mehr
  • 16 Juni 2023
    Tag der offenen Tür im Immanuel Seniorenzentrum Kläre Weist
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links