Aktuelle Nachrichten

27.11.2017

Lese-Tipp: 500. Baby in Bernau geboren

Am 19. November 2017 wurde im Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg das 500. Baby in diesem Jahr geboren. Die Märkische Oderzeitung berichtete über Lio Zagorski, der als Sonntagskind zur Welt kam.
Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg - Geburtshilfe - Nachrichten - 500. Baby in Bernau

Am Sonntag, den 19. November 2017, um 6.54 Uhr war es soweit. Da erblickte Lio Zagorski als 500. Baby des Jahres 2017 im Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg das Licht der Welt. Obwohl er früher als ursprünglich geplant und mit Blaulicht in das Klinikum kam, verlief die Geburt ohne Komplikationen – der kleine Junge war gesund.

Mit wieviel Geburten das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg, das 2016 mit dem Picker Award als zweitplatzierte, „elternfreundlichste Geburtsklinik Deutschlands” ausgezeichnet wurde, bis Jahresende insgesamt rechnet, wie die Kooperation mit der Hebammenpraxis funktioniert und welche Angebote die Arbeit der Hebammen unterstützen, erfahren Sie in dem Artikel der Märkischen Oderzeitung, erschienen am 23. November 2017.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 29 September 2022
    11. Fachtag Suchtkrankenhilfe - Faszination Glücksspiel?
    mehr
  • 05 Oktober 2022
    Vorbereitungsabend zur Fastenwoche: Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche D
    mehr
  • 07 Oktober 2022
    Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche D
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links