Andachten

Hier finden Sie die Gedanken zu Bibeltexten von den Seelsorgern der Immanuel Albertinen Diakonie zum Innehalten, als Inspiration oder zum Nachdenken.

30.08.2010

„Jesus sagt: Ihr urteilt wie Menschen urteilen, ich urteile über keinen.“

Andacht zu zum Monatsspruch von Pastor Ralf-Peter Greif

Meinem Gefühl nach begegnete mir die Mitarbeiterin mit spürbarer Ablehnung. Dann sprach sie mich plötzlich einmal wegen einem persönlichen Anliegen an, und ich war verblüfft über ihre zugewandte Offenheit.

Immer wenn ich den Kollegen grüßte, schien er mich gar nicht zu bemerken als würde er mich ignorieren. Als ich ihn dann für ein Projekt um Mithilfe bitten musste, ließ er mich wissen, dass ich jederzeit mit ihm rechnen könnte. Das hat mich regelrecht überrascht.

Nun, was mich betrifft, habe ich schon so manches Urteil über einen Menschen revidieren müssen. Mein erster Eindruck, der mich zu Vermutungen anstiftete, Klischees hervorrief, Schubladen bemühte, hat mich oft schon getäuscht. Wie schnell passiert es, Menschen auf den ersten Blick etwas anzudichten ohne ihnen eine Chance zu geben, etwas von dem erkennen geben zu können, wer sie wirklich sind. Urteile übereinander können uns ganz schön behindern, etwas von dem aneinander zu entdecken, was uns füreinander gewinnen kann.

Allerdings gar nicht über andere Menschen zu urteilen - wie Jesus es für sich in Anspruch nimmt – scheint mir dem, was typisch Mensch ist, allzu sehr zu widersprechen. Natürlich täte es uns unbedingt gut, nicht auf mehr oder weniger festgelegte Urteile zu treffen, sondern einfach vorbehaltlos akzeptiert zu werden. Als ich kürzlich eine Patientin besuchte, konfrontierte sie mich mit der Last einer Entscheidung, die sie zu fällen hatte. Ihre größte Angst waren die von ihr befürchteten Verurteilungen seitens der Menschen, denen sie sich verbunden fühlte. Ich spürte, wie sehr sie sich danach sehnte, vorurteilsfrei zugestanden zu bekommen, ihren eigenen Weg gehen zu können, ohne Furcht, das Gesicht zu verlieren.

Diese Freiheit uns gegenseitig einzuräumen, muss Jesus gemeint haben, als er sagte: Ich urteile über keinen.

Es grüßt sie herzlich

Ihr Krankenhausseelsorger

Pastor Ralf-Peter Greif

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 04 März 2021
    Corona Akut - Online-Vortrag
    mehr
  • 04 März 2021
    Corona Akut - Online-Vortrag
    mehr
  • 11 März 2021
    Corona Akut - Interaktives Webinar
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links