Aktuelle Stellenangebote

22.09.2022

Wissenschaftlicher Mitarbeitender / Assistenzärztin bzw. Arzt in Weiterbildung Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

ab sofort in Voll- oder Teilzeit für das Zentrum für seelische Gesundheit in der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie an der Immanuel Klinik Rüdersdorf, Universitätsklinikum der MHB, ab 1. September 2022 gesucht.
Immanuel Klinik Rüdersdorf - Hochschulklinik für Psychiatrie und Psychotherapie - Karriere - Stellenangebote - Ärztin oder Arzt in Weiterbildung zur Fachärztin oder zum Facharzt m/w/d für Psychiatrie und Psychotherapie mit oder ohne Wunsch nach wissenschaftlicher Mitarbeit

Das Zentrum für seelische Gesundheit, bestehend aus den Fachabteilungen Psychiatrie und Psychotherapie sowie Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, überzeugt durch flache Hierarchien und vielseitig, flexible Tätigkeitsfelder. Es ist an der Immanuel Klinik Rüdersdorf, Universitätsklinikum der Medizinischen Hochschule Brandenburg, verortet. Die Medizinische Hochschule Brandenburg ist eine Universität, die ein besonderes Augenmerk auf patienten- und praxisnahe Ausbildung legt. Im Rahmen der Tätigkeit als Assistenzarzt bzw. Assistenzärztin gibt es vielfältige Möglichkeiten, sich in Lehre und Forschung zu engagieren.

Forschungsschwerpunkte unseres Zentrums sind: Psychiatrische Versorgungsforschung mit einem Schwerpunkt auf partizipativen und qualitativen Ansätzen, alterspsychiatrische Versorgung, kritische Psychopharmakologie sowie theoretische und gesellschaftspolitische Grundlagen und Paradigmen der psychiatrischen Versorgung. Innerhalb dieser Forschungsbereiche ist es möglich, in laufende Projekte einzusteigen oder, mit Unterstützung, eigene Ideen in Projekte umzusetzen.

Was Sie mitbringen:
  • Wir wünschen uns aufgeschlossene Kolleginnen und Kollegen mit Freude am Umgang mit Menschen und an der Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team.
  • Sie sollten Interesse an innovativer Versorgung, Flexibilität und Belastbarkeit mitbringen.
  • Vorerfahrungen in wissenschaftlichen Projekten sind wünschenswert.
Wir bieten Ihnen:
  • Förderung des wissenschaftlichen Werdeganges mit Gelegenheit zur Promotion oder Vorbereitung einer Habilitation
  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit,
  • ein angenehmes, kollegiales und von Wertschätzung geprägtes Arbeitsklima
  • eine durch gute interdisziplinäre Zusammenarbeit getragene Atmosphäre 
Unsere Vertragsbedingungen im Überblick:
  • Tarif nach Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (AVR DWBO): 13 Monatsgehälter (davon 1/2 Monatsgehalt erfolgsabhängig)
  • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Immanuel Albertinen Diakonie Vorsorgeplan mit der Möglichkeit eines Arbeitgeberzuschusses (bis zu 20% auf Ihre Altersvorsorge)
  • überdurchschnittlicher Jahresurlaub mit Steigerung nach Zugehörigkeit
  • flexible Gestaltung der Arbeitsbedingungen - Teilzeitarbeit ist möglich

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre aussagekräftige Bewerbung, bitte ausschließlich in elektronischer Form per E-Mail, unter der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, senden Sie bitte an:

 
Zentrum für seelische Gesundheit

Prof. Dr. med. Martin Heinze
Chefarzt
T: 033638-83501
martin.heinze@immanuelalbertinen.de

Mehr Informationen zum Unternehmen und den Menschen dahinter:

www.psychiatrie.immanuel.de
www.ruedersdorf.immanuel.de
www.mhb-fontane.de
www.immanuel.de
www.immanuel-diakonie-blog.de
www.facebook.com/immanuel.klinik.ruedersdorf
www.youtube.com/user/ImmanuelDiakonie
www.twitter.com/immanuel_de

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 05 Oktober 2022
    Vorbereitungsabend zur Fastenwoche: Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche D
    mehr
  • 07 Oktober 2022
    Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche D
    mehr
  • 09 Oktober 2022
    Ökumenischer Gottesdienst im Berliner Dom
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links