Aktuelle Stellenangebote

19.09.2022

Sozialarbeiter m/w/d

ab sofort für die Immanuel Suchtberatung Bad Salzungen, einer ambulanten Beratungsstelle für suchtkranke und suchtgefährdete Menschen und deren Angehörige, befristet in Teilzeit mit 30 Wochenstunden gesucht.
Immanuel Suchtberatung Bad Salzungen - Karriere - Stellenangebote - Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagoge bzw. Sozialtherapeut für die Suchtberatung m/w/d

Die Immanuel Albertinen Diakonie ist im Januar 2019 aus dem Zusammenschluss vom Albertinen Diakoniewerk in Hamburg und der Immanuel Diakonie in Berlin hervorgegangen und steht für gebündelte Kompetenz für Menschen in herausfordernden Lebenssituationen.

Die Immanuel Diakonie Südthüringen, eine Tochtergesellschaft der Immanuel Albertinen Diakonie, hat ihren Ursprung im Jahr 1873. Sie bietet an zwölf Standorten in Thüringen und Hessen professionelle Unterstützung für Menschen mit Behinderungen, Suchterkrankungen und Pflegebedarf. Durch das breite Leistungsprofil eines diakonischen Lebensbegleiters werden die Menschen, die diese Dienste in Anspruch nehmen müssen oder wollen, nicht allein gelassen. Die Beschäftigten tragen dazu bei, dass Leben auch dann gelingt, wenn es besonderen Herausforderungen und Krisen ausgesetzt ist.

Was wir erwarten – Ihre Aufgaben
  • Beratung von suchtkranken und -gefährdeten Menschen sowie deren Angehörigen in Einzel-, Gruppen- und Paargesprächen
  • Hausbesuche und Begleitung von Klienten bei Ämtergängen, Begutachtungen o. ä.
  • Präventionsveranstaltungen, externe Suchtberatung, Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Fachliche Weiterentwicklung, Mitwirkung bei Organisations- und Qualitätsentwicklung
  • Erweiterung der Beratungsarbeit um neue Themenbereiche
Was Sie mitbringen:
  • Abschluss eines Studiums der sozialen Arbeit mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbarer Qualifikation
  • idealerweise eine qualifizierte Berufserfahrung und Zusatzausbildung Suchttherapeut*in
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur fachübergreifenden Zusammenarbeit
  • Identifikation mit dem Leitbild der Immanuel Albertinen Diakonie
  • EDV-Kenntnisse und Führerschein
Was wir Ihnen bieten – Ihre Vorteile bei uns:

  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer professionellen anerkannten Beratungsstelle
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen,
  • regelmäßige Supervision und kollegialer Austausch und Einbindung in ein erfahrenes und innovatives soziales Unternehmen
  • festes Einkommen und attraktive Kondition nach AVR Mitteldeutschland

    • 5% Stufensteigerung nach 48 Monaten Betriebszugehörigkeit
    • Gehaltssteigerung: 5,9% zum Januar 2023, 4,9% Januar 2024
    • weitere regelmäßige, lineare Steigerungen des Entgelts nach AVR Mitteldeutschland
    • 30 Tage Erholungsurlaub
    • eine jährliche Sonderzahlung von 50% bis 100% eines Monatsgehaltes
    • Kinderzuschlag bei Vorlage der Kindergeldberechtigung
    • eine betriebliche Altersversorgung mit arbeitgeberfinanzierter Zusatzversicherung in Höhe von 7%
    • Überstundenentgelt, Schichtzulage und Einspringzulagen
    • u.v.m

  • Corporate Benefits, etwa vergünstigte Konditionen bei Sport- und Fitnessangebote sowie beim Shoppen und Kultur
  • im Bedarfsfall Hilfe beim Umzug

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ansprechperson für Rückfragen:

Stefanie Jäckel
Leiterin Immanuel Suchtberatung Bad Salzungen
Andreasstr. 11
36433 Bad Salzungen
T: 03695 603053
suchtberatung.badsalzungen@immanuel.de

Mehr Informationen zum Unternehmen und den Menschen dahinter:
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 29 September 2022
    11. Fachtag Suchtkrankenhilfe - Faszination Glücksspiel?
    mehr
  • 05 Oktober 2022
    Vorbereitungsabend zur Fastenwoche: Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche D
    mehr
  • 07 Oktober 2022
    Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche D
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links