Aktuelle Stellenangebote

25.01.2023

Medizinischer Kodierassistent bzw. medizinische Kodierfachkraft m/w/d

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres qualifizierten und engagierten Teams für das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg gesucht.
Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg - Karriere - Stellenanzeigen - Medizinischer Kodierassistent bzw. medizinische Kodierfachkraft m/w/d

Das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg ist eine Einrichtung der Immanuel Albertinen Diakonie. Es vereint in einer deutschlandweit einzigartigen Kombination die medizinischen Fachbereiche eines Krankenhauses der Grundversorgung mit den Disziplinen eines Herzzentrums. Jährlich werden über 31.000 Patienten in stationären und ambulanten Behandlungsformen versorgt.

Mit ca. 1.500 kardio- und gefäßchirurgischen Eingriffen und 6.500 kardiologischen Interventionen in
5 Operationssälen, 4 Herzkathetermessplätzen und einem Hybrid-OP zählt das Herzzentrum Brandenburg zu den führenden Einrichtungen in Deutschland.

Das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg liegt am nördlichen Stadtrand von Berlin, in einer sehr grünen und seenreichen Region. Durch die Anbindung an das S-Bahn- und Regionalbahnnetz ist das Klinikum schnell zu erreichen.

Ihre Aufgaben
  • Kodierung von Diagnosen und Prozeduren im fallbegleitenden Dialog mit dem ärztlichen und pflegerischen Dienst im stationären Bereich mithilfe der Krankenakten nach Entlassung der Patienten.
  • Kontinuierliche Überprüfung und Vervollständigung der Dokumentation/Verschlüsselung anhand der Patientenakte und im Gespräch mit dem Team beim direkten Einsatz auf Station
  • Verweildauersteuerung und Hilfe zur Optimierung von Abläufen und Prozessen
  • Laufende Beratung von Ärzten und Pflegekräften zur Optimierung DKR. Konformer Dokumentation und Kodierung
  • Bearbeiten von Anfragen und Gutachten der Krankenkasse und des Medizinischen Dienstes
  • Begleitung von Visiten
Ihr Profil
  • abgeschlossene Zusatzqualifikation als medizinischer Kodierassistent (m/w/div.) oder vergleichbarer Ausbildung
  • abgeschlossene medizinisch- pflegerische Ausbildung mit praktischer Erfahrung im Klinik- Bereich sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung
  • Fähigkeit der Vermittlung von Informationen zwischen verschiedenen beteiligten Berufsgruppen
  • selbstständiges und strukturiertes ArbeitenBelastbarkeit
  • fundierte Sachkompetenz im DRG- System sowie Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der geltenden Klassifikationssysteme ICD und OPS, der deutschen Kodierrichtlinien und der Abrechnungsbestimmung sowie gute EDV-Kenntnisse im Bereich MS Office
  • Lernbereitschaft, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz, Durchsetzungsvermögen sowie Belastbarkeit.
Ihre Vorteile bei uns

  • eine Einstellung in Vollzeit, eine Teilzeit- Tätigkeit ist aber auch möglich
  • ein gutes Arbeitsklima in einem kompetenten und motivierten Team
  • eine Mitarbeit in einem innovativen Hochschulklinikum
  • vielfältige Möglichkeiten zu internen und externen Fortbildung
  • kontinuierlichen Erfahrungsaustausch mit Ihren Kollegen/Kolleginnen in der Immanuel Diakonie
  • festes Einkommen und attraktive Kondition nach AVR DWBO mit zusätzlicher Altersversorgung

    • regelmäßige Steigerungen des Entgelts nach AVR DWBO
    • 30 Tage Urlaub
    • eine jährliche Sonderzahlung
    • Kinderzuschlag
    • eine betriebliche Altersversorgung mit arbeitgeberfinanzierter Zusatzversicherung
    • Vermögenswirksame Leistung
    • u.v.m.
    • viele Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung und Prävention

  • Corporate Benefits, wie vergünstigte Konditionen bei Sport- und Fitnessangebote, sowie beim Shoppen und Kultur
  • Mitglied im Netzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ – wir haben uns einer Unternehmenspolitik verpflichtet, die sich an den Bedürfnissen von Familien und Mitarbeitenden orientiert
  • Wertvolles Selbstverständnis: Unser Leitbildgibt uns als Mitarbeitende und als Unternehmen jeden Tag Orientierung für unser berufliches Handeln.

Klingt spannend? Ist es auch! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre schriftliche Bewerbung, bitte ausschließlich in elektronischer Form, senden Sie bitte an:

Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg
Carmen Hoffmann
Leitung Kodierung
Ladeburger Str. 17
16321 Bernau

Tel.: 03338 69-4917
carmen.hoffmann@immanuelalbertinen.de

Mehr Informationen zum Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg, zur Immanuel Albertinen Diakonie und den Menschen dahinter finden Sie hier:
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 13 Februar 2023
    Infoabend zur Fastenwoche: Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche A
    mehr
  • 15 Februar 2023
    6. Ethikkolloquium: Sterbewünsche am Lebensende
    mehr
  • 17 Februar 2023
    Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche A
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links