Aktuelle Stellenangebote

11.01.2023

Kommunikationsmanager für Klinikkommunikation m/w/d

ab sofort in Voll- oder Teilzeit für das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg gesucht.
Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg - Karriere - Stellenanzeigen - Kommunikationsmanager für Klinikkommunikation m/w/d

Das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg bietet als Universitätsklinikum der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane vor den Toren Berlins die Bereiche eines regionalen Grundversorgers von der Inneren Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Pädiatrie und Chirurgie bis zur hochspezialisierten Herzmedizin mit Kardiologie, Herz- und Gefäßchirurgie sowie Intensivmedizin – stets auf der Suche nach innovativen Lösungen in Medizin, Pflege und Verwaltung. Das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg ist eine Einrichtung der Immanuel Albertinen Diakonie.

Als Kommunikationsmanagerin oder Kommunikationsmanager in der Klinikkommunikation ist es Ihre Aufgabe, die fachlichen und menschlichen Kompetenzen der Mitarbeitenden im Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg allen bekannt zu machen – und das auf allen Kanälen. Sie spüren die interessanten Geschichten auf und erzählen darüber. Sie fotografieren, filmen, interviewen und übersetzen Fachsprech in Normalsprech. Sie betreuen die Social Media Kanäle und füllen sie mit spannenden Stories. Sie schreiben den internen Mitarbeitenden-Newsletter, kümmern sich um Druckprodukte vom Poster bis zum Flyer und halten die Inhalte auf den Webseiten wie im Intranet aktuell. Sie planen und begleiten Fach- und Publikumsveranstaltungen sowie interne Events. All das schaffen Sie natürlich im Team – vor Ort und in Kooperation mit dem zentralen Konzernbereich Unternehmenskommunikation der Muttergesellschaft Immanuel Albertinen Diakonie.

Ihre Aufgaben
  • Mitentwicklung und Umsetzung von integrierten Marketingkonzepten für eine adressatengerechte Kommunikation – egal ob Patientinnen, Bewerber, Journalistinnen, politische Entscheidungsträger oder Zuweisende
  • Ansprechperson in allen Kommunikationsbelangen für das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg, das Immanuel MVZ Klosterfelde und das Immanuel MVZ Barnim
  • Konzeption und Begleitung der Erstellung von Druckprodukten – von Flyern, Anzeigen, Postern, Bannern bis hin zu Broschüren und Geschäftsausstattung – in Abstimmung mit dem Konzernbereich Unternehmenskommunikation sowie internen und externen Dienstleistern wie Grafik, Druckereien, IT-Support
  • Betreuung der Social Media Kanäle, vor allem Facebook und Instagram
  • Redaktion des digitalen Newsletters und interner Nachrichten für Mitarbeitende
  • Betreuung von Fach-, Publikums- und Einrichtungsevents
Ihr Profil
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit oder Marketing
  • echten Teamgeist und bewusstes Über-den-Tellerrand-Schauen
  • Spaß daran angesichts begrenzter Marketingbudgets auch ungewohnte Wege zu gehen
  • eine schnelle Auffassungsgabe, technische Affinität und Freude an neuen Herausforderungen
  • einen hohen Anspruch an die Qualität der eigenen Arbeit
  • die Bereitschaft, auch einmal mitanzupacken, wenn es zum Beispiel für den finalen Auftritt erforderlich ist
  • Stressresistenz, selbstständiges und strukturierendes Arbeiten sowie Interesse am kommunikativen, gewinnenden Umgang mit Menschen – auch in Grenzsituationen
  • gute Kenntnisse in MS-Office sowie Adobe Photoshop und Adobe InDesign
Ihre Vorteile bei uns

  • die ganze Bandbreite der Unternehmenskommunikation in einem systemrelevanten und wertegetriebenen Umfeld
  • ein Team von langjährig zusammenarbeitenden, hochqualifizierten Kolleginnen und Kollegen ohne Konkurrenz- und Schubladendenken
  • eine mobile Ausstattung mit Notebook und Smartphone; auch für gelegentliches mobiles Arbeiten via VPN
  • ein Ticketing-System für die Abarbeitung und das Controlling der Arbeitsaufträge
  • ein kollaboratives Intranet mit vielfältigen Informationsmöglichkeiten und Arbeitsräumen
  • festes Einkommen und attraktive Kondition nach den Arbeitsvertragsrichtlinien Diakonie Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (AVR DWBO)

    • regelmäßige Steigerungen des Entgelts nach AVR DWBO
    • 30 Tage Urlaub
    • eine jährliche Sonderzahlung
    • Kinderzuschlag
    • eine betriebliche Altersversorgung mit arbeitgeberfinanzierter Zusatzversicherung
    • Vermögenswirksame Leistung
    • u.v.m.

  • viele Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung und Prävention
  • Corporate Benefits, wie vergünstigte Konditionen bei Sport- und Fitnessangebote, sowie beim Shoppen und Kultur
  • Mitglied im Netzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ – wir haben uns einer Unternehmenspolitik verpflichtet, die sich an den Bedürfnissen von Familien und Mitarbeitenden orientiert
  • wertvolles Selbstverständnis: Unser Leitbildgibt uns als Mitarbeitende und als Unternehmen jeden Tag Orientierung für unser berufliches Handeln.

Das klingt spannend? Ist es auch! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Einsatzort:

Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg
Ladeburger Straße 17
16321 Bernau bei Berlin

Senden Sie bitte Ihre elektronische Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung an:

Dr. Gerrit Popkes
Leiter Konzernbereich Unternehmenskommunikation

Immanuel Albertinen Diakonie
bewerbung.unternehmenskommunikation@immanuel.de

Mehr Informationen zum Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg, zur Immanuel Albertinen Diakonie und den Menschen dahinter finden Sie hier:
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 13 Februar 2023
    Infoabend zur Fastenwoche: Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche A
    mehr
  • 15 Februar 2023
    6. Ethikkolloquium: Sterbewünsche am Lebensende
    mehr
  • 17 Februar 2023
    Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche A
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links