8. Rüdersdorfer Chirurgietag: Ausgewählte Fälle der Viszeral- und Unfallchirurgie der Immanuel Klinik Rüdersdorf

12. Februar 2020 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Abteilung für Chirurgie der Immanuel Klinik Rüdersdorf setzt 2020 das bewährte Veranstaltungsformat
der „Rüdersdorfer Chirurgietage“ fort.

Bei unserem ersten Chirurgietag im Jahr 2020 freuen wir uns auf fünf Expertenbeiträge von Ärzten der
Viszeralchirurgie und der Unfallchirurgie sowie auf den kollegialen Austausch beim medizinischen Rückblick
auf die „besonderen Fälle des Jahres 2019“.

Mit dieser Veranstaltung möchten wir Ihnen klinische Fälle demonstrieren, die in besonderer Weise die
Leistungsfähigkeit unserer fünf Teilbereiche der chirurgischen Klinik voranstellen.

Die Behandlungsverläufe zeigen die Herausforderungen, aber auch die therapeutischen Möglichkeiten und
Erfolge, die moderne Spitzenmedizin heute ermöglicht.

Wir freuen uns mit Ihnen, den (niedergelassenen) ärztlichen Kolleginnen und Kollegen, unseren Patientinnen
und Patienten sowie Angehörigen auf einen spannenden Nachmittag und einen anschließenden, anregenden interkollegialen Austausch.

Die Veranstaltung wird mit zwei Fortbildungspunkten von der LÄKB zertifiziert.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine interessante Veranstaltung.

Dr. med. Dipl. oec. Colin M. Krüger, MBA
Chefarzt Chirurgie
Immanuel Klinik Rüdersdorf

Programm

  • 17:00 Uhr Begrüßung und Einführung
    Dr. med. Dipl. oec. Colin M. Krüger, MBA Chefarzt Chirurgie
  • 17:05 Uhr Von Palliation zu Curation: Erfolg eines multimodalen Therapiekonzeptes bei simultan metastasiertem kolorektalem Karzinom
    Dr. med. Oskar Rückbeil, Oberarzt Chirurgie
  • 17:25 Uhr Gehäuftes Auftreten von Frakturen und Komplikationen im höheren Alter – Was ist heute möglich?
    Dr. med. Holger Kulse, Oberarzt Unfallchirurgie/Orthopädie
  • 17:45 Uhr Erfolg nach Misserfolg. Raritäten machen Reflux
    Dr. med. Uwe Sebestyen, Leitender Oberarzt
  • 18:05 Uhr Pause
  • 18:15 Uhr Vom Gammanagel zum retrograden Nagel – Komplikationen im Verlauf einer Peri-Implantatfraktur
    Kay Berg, Oberarzt Chirurgie
  • 18:35 Uhr Neue „Sichtweisen“ in der Tumorchirurgie – Immunfluoreszenz und 3D in der robotisch-assistierten ChirurgieDr. med. Dipl. oec. Colin M. Krüger, MBA Chefarzt Chirurgie
  • 18:55 Uhr Zusammenfassung und Get together

Laden Sie hier den Veranstaltungsflyer als PDF herunter

 

Informationen zur Veranstaltung

12. Februar 2020 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 
Veranstaltungsort

Immanuel Klinik Rüdersdorf, Konferenzzentrum
(Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane)
Seebad 82/83
15562 Rüdersdorf bei Berlin
ruedersdorf@immanuel.de

 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK