Presse-Archiv

29.02.2016

Benefizkonzert: Klaus Hoffmann, ganz persönlich…

Der mehrfach ausgezeichnete Musiker, Schauspieler und Autor liest am 8. April 2016 aus seiner Autobiographie und präsentiert einige seiner Lieder. Der Spendenerlös kommt dem Diakonie-Hospiz Wannsee zugute.
Diakonie-Hospiz Wannsee - Pressemitteilung - Klaus Hoffmann: Ganz persönlich - Benefizkonzert

Foto: Malene

Das Leben mit der Einsamkeit, Berlin, Frauen und Männer und der Sinn in all dem haben Klaus Hoffmann immer beschäftigt, in seinen Gedanken, musikalisch und literarisch. Klaus Hoffmann ist mit Leib und Seele Künstler, mehrfach ausgezeichneter Musiker, Schauspieler und Autor und lebt bis heute in seiner Heimatstadt Berlin.

In den überwiegend selbstgeschriebenen Liedern besingt er zu Beginn seiner Karriere zunächst seine Stadt Berlin, die Rebellion gegen die im Kleinbürgertum verhaftete Elterngeneration der 68er Jahre und macht sich später als Interpret des Chansoniers Jaques Brel einen Namen.

Eine innere Unruhe treibt ihn während seiner Karriere voran, als hätte er, so sagt er selbst, nicht genug Lebenszeit. Er komponiert Musik für mehr als 30 Alben, gibt unzählige Konzerte und Liederabende mit Lesungen aus seinen Büchern, steht auf den Theaterbühnen und vor der Kamera. Er geht immer seinen eigenen Weg, bleibt er selbst und scheut dabei weder den Blick nach vorn, noch zurück. Und er schreibt – Romane mit autobiografischen Zügen, tiefsinnig und analytisch scharf zugleich, zuletzt seine Autobiographie „Als wenn es gar nichts wär: Aus meinem Leben“, die 2012 erschien. Seine Lieder retten ihm das Leben, schreibt er darin.

Klaus Hoffman liest aus seiner Autobiographie und singt für das Diakonie-Hospiz Wannsee am Freitag, den 8. April um 18.30 Uhr in der Kirche am Immanuel Krankenhaus, Königstr. 66, 14109 Berlin.

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns über eine Spende für das Hospiz.


Die Schirmherrschaft für dieses Benefizkonzert hat Staatssekretärin Barbara Loth übernommen.

Ihre Presse-Ansprechpartner

Diakonie-Hospiz Wannsee GmbH
Angelika Behm (Geschäftsführung)

Königstrasse 62 B
14109 Berlin
Tel. 030/805 05-702
a.behm@diakonie-hospiz-wannsee.de
www.diakonie-hospiz-wannsee.de

Bildmaterial und weitere Informationen zu Klaus Hoffmann finden Sie unter www.klaus-hoffmann.com

Dateien:

Pressefoto: 2016-02-29 Benefizkonzert mit Klaus Hoffmnann3,46 MB
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 11 März 2021
    Corona Akut - Interaktives Webinar
    mehr
  • 18 März 2021
    Corona Akut - Interaktives Webinar
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links