Nachrichten-Archiv

29.10.2015

Video-Tipp: "Heiler oder Scharlatane? Alternativmedizin auf dem Prüfstand"

Mit Aprikosenkernen den Krebs besiegen? Woran Sie wissenschaftlich fundierte, alternative Heilmethoden erkennen und wie Sie sich vor Hochstapelei schützen untersucht dieser Film von Angelika Wörtmüller.

Alternative Heilmethoden sind gefragter denn je; von Ayurveda-Therapien über Homöopathie bis hin zu Geisterheilern ist das Angebot ebenso unbegrenzt wie unübersichtlich. Im besten Fall ergänzen sich Schul- und Alternativmedizin in einem ganzheitlichen, wissenschaftlich fundierten Therapiekonzept. Leider geraten Patienten mitunter an Betrüger und verlieren dabei nicht nur Zeit und Geld, sondern oft genug auch Heilungschancen. Ein gefährliches Spiel mit der Gesundheit.

Der Film "Heiler oder Scharlatane?" von Angelika Wörthmüller begleitet drei Patienten mit unterschiedlichen Beschwerden auf ihrer Suche nach vertrauenswürdigen und hilfreichen alternativen Heilmethoden. Dabei stoßen sie auch auf Prof. Dr. med. Andreas Michalsen, Internist und Chefarzt der Abteilung für Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin. Er weiß: "Ein ganzer Bauchladen an Therapien ist auf keinen Fall sinnvoll". Doch was ist nachweislich hilfreich? Welche alternativen Therapiemöglichkeiten gibt es? Und: woran erkennen Sie Hochstapler?

Sehen Sie hier den Film in voller Länge in der Mediathek des rbb

Der Film wurde am 28. Oktober 2015 um 20:15 in der Sendung „rbb Praxis“ erstausgestrahlt.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 29 September 2022
    11. Fachtag Suchtkrankenhilfe - Faszination Glücksspiel?
    mehr
  • 05 Oktober 2022
    Vorbereitungsabend zur Fastenwoche: Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche D
    mehr
  • 07 Oktober 2022
    Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche D
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links