Nachrichten-Archiv

24.01.2008

Telemedizinische Vernetzung

Am 23.01.08 fand der erfolgreiche Test der Datenübertragung in das Pomerania Telemedizin Netzwerk statt.

Damit ist eine Kommunikationsinfrastruktur geschaffen, die es ermöglicht anonymisierte DICOM Bilddaten auszutauschen.
Die vernetzten Krankenhäuser können entsprechend der Satzung der Telemedizin Euroregion POMERANIA e. V.
nun im Rahmen der Teleradiologie, Telekardiologie, Telepathologie, Telemammographie und Telekonferenz einen Beitrag zu einer wohnortnahen, qualitativ hochwertigen Behandlung leisten und können in Lehre, Ausbildung und wissenschaftlicher Zusammenarbeit effektiver zusammenarbeiten.

 
 
 

Direkt-Links