Aktuelle Nachrichten

01.10.2020

Traumjob To-go

Das Immanuel Klinikum Bernau wirbt mit eigens designten Kaffeebechern um neue Kollegeninnen und Kollegen.

Am 1. Oktober fiel der Startschuss für eine ganz neue Form der Personalgewinnung: Das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg wirbt jetzt sozusagen „To-go“ um neue Kollegeninnen und Kollegen.

In Zusammenarbeit mit der Berliner Firma brandilla entstanden die eigens für das Klinikum designten Kaffeebecher mit dem treffsicheren Slogan „Wach werden. Bewerben.“ inklusive QR-Code zur Stellenausschreibung für Gesundheits- und Krankenpfleger*innen.

An insgesamt zehn Point-of-Sales in und um den Nordosten Berlins, darunter der Backshop auf dem S-Bahnsteig Buch, das Café Madlen in Panketal oder die Halab Bäckerei in Eberswalde, erhalten alle Kaffeefreunde nun eine Anleitung zum Traumjob gratis dazu.

 
 
 

Direkt-Links