Aktuelle Nachrichten

11.06.2020

Hör-Tipp: Kann Intervallfasten dem Immunsystem helfen?

Prof. Andreas Michalsen beantwortete mit einem weiteren Experten Fragen rund um das Thema Intervallfasten in der NDR-Sendung Redezeit.
Immanuel Krankenhaus Berlin | Naturheilkunde | Intervallfasten hilft Immunsystem | Prof. Andreas Michalsen | Fastenexperte | NDR Redezeit

Wie kann man den eigenen Körper möglichst gut gegen Krankheiten stärken? Kann das Immunsystem durch Ernährung gezielt beeinflusst werden? In der NDR-Hörfunksendung „Redezeit“ beantwortete Fastenexperte Prof. Dr. Andreas Michalsen, Chefarzt der Abteilung Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin, mit Ernährungsmediziner Dr. Matthias Riedl die Fragen der Zuhörerinnen und Zuhörer. Intervallfasten helfe dem Immunsystem, sagt Prof. Andreas Michalsen. Warum er zu dieser Einschätzung kommt und bei welchen Erkrankungen Intervallfasten eine positive Wirkung hat, führt er in der Sendung aus.

Welche weiteren Effekte das Intervallfasten hat, für wen es nicht geeignet ist, wie Fasten sich auf den Muskelaufbau auswirkt und was an Diabetes und COPD Erkrankte beachten sollten, sind nur einige der Fragen, die in der Sendung von den beiden Studiogästen beantwortet wurden.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Direkt-Links