Aktuelle Nachrichten

08.12.2020

Eiszapfenzauber in der Tagespflege

Auch im Winter gibt es im Therapiegarten der Tagespflege Immanuel Haus Bethanien in Burghaun für die Gäste viel zu entdecken. Die frostigen Temperaturen haben den Wasserfall am Teich in eine Eislandschaft verzaubert.
Tagespflege | Immanuel Haus Bethanien | Burghaun | Therapiegarten | Wasserfall | Eiszapfen

Der vereiste Wasserfall im Therapiegarten der Tagespflege in Burghaun.

Der große Therapiegarten der Tagespflege Immanuel Haus Bethanien im hessischen Burghaun bezaubert die Gäste und Mitarbeitenden zu jeder Jahreszeit. Auch wenn das Laub gefallen, die Blumenpracht verblüht und das Summen und Brummen im Insektenhotel verstummt ist, gibt es viel zu entdecken auf den täglichen Spaziergängen, die die Seniorinnen und Senioren erfrischen und fit halten. Besonders am Teich mit seinem kleinen Wasserfall haben die Gäste immer wieder etwas zu beobachten. Von der kleinen Holzbrücke über den Tümpel hat man ihn gut im Blick. Im Sommer hatte sich in den Steinspalten hinter dem Wasserfall für einige Zeit eine Waschbärendame eingenistet, von den Mitarbeitenden liebevoll Albertine genannt. Jetzt formte der erste Frost den Wasserfall zu vielen glitzernden Eiszapfen, sehr zur Freude der Gäste, denen diese Entdeckung viele Ah- und Oh-Rufe entlockte.

Weitere Informationen über die Tagespflege Immanuel Haus Bethanien

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 04 März 2021
    Corona Akut - Online-Vortrag
    mehr
  • 04 März 2021
    Corona Akut - Online-Vortrag
    mehr
  • 11 März 2021
    Corona Akut - Interaktives Webinar
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links