Aktuelle Nachrichten

25.11.2020

Auszeichnung für Studie zu Ayurveda-Therapie bei Kniegelenksarthrose

PD Dr. Christian Kessler und seine Arbeitsgruppe haben für ihre Ayurveda-Studie den Holzschuh-Preis für Komplementärmedizin 2020 erhalten.
Immanuel Krankenhaus Berlin | Naturheilkunde  | Auszeichnung  | Dr. med. Christian Kessler und Arbeitsgruppe für Ayurveda-Studie bei Kniegelenksarthrose | Holzschuh-Preis für Komplementärmedizin der Hufelandgesellschaft und Holzschuh-Stiftung

Studienleiter PD Dr. med. Christian Kessler mit der Auszeichnung in der Hand

Jährlich vergeben die Holzschuh-Stiftung und Hufelandgesellschaft den Holzschuh-Preis für eine herausragende Forschungsarbeit aus dem Bereich Integrativer Medizin und Komplementärmedizin. In diesem Jahr wurden PD Dr. med. Christian Kessler, Oberarzt in der Abteilung für Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin, und seine Arbeitsgruppe für ihre Ayurveda-Studie ausgezeichnet.

In dieser ersten größeren konfirmatorischen randomisierten kontrollierten Studie zu Ayurveda außerhalb Südasiens untersuchten sie die Wirksamkeit einer ayurvedischen Therapie im Vergleich zur Standardtherapie bei Patientinnen und Patienten mit Kniegelenksarthrose.

Jury-Mitglied Prof. Dr. Harald Walach betont in seiner Bewertung: „Diese Arbeit gehört zum Besten, was ich seit langem gesehen habe: sorgfältig vorbereitet, gut dokumentiert, sehr gut ausgewertet mit sehr guten und daher auch potenziell wegweisenden Ergebnissen." Die Ergebnisse deuten laut Studienleiter PD Dr. med. Christian Kessler darauf hin, dass eine ayurvedische Behandlung sich vorteilhaft auf die Verringerung von Symptomen der Kniegelenksarthrose auswirke. Dabei sei auch die beobachtete Nachhaltigkeit der Therapieeffekte bemerkenswert.

Für die Forschung sei die Studie ebenfalls relevant, da es deutschland- und europaweit an Erfahrungswerten bei der Durchführung klinischer Studien zur Ayurveda mangele. Die Auszeichnung mit dem 5.000 Euro dotierten Holzschuh-Preis unterstreiche die Bedeutung der Forschungstätigkeit in diesem Bereich, sagt Dr. Kessler.

Bereits im September 2019 ist Christian Kessler von der European Society of Integrative Medicine für dieselbe Studie mit dem 10.000 Euro dotierten Heel-Preis für das beste klinische Paper ausgezeichnet worden.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 11 März 2021
    Corona Akut - Interaktives Webinar
    mehr
  • 18 März 2021
    Corona Akut - Interaktives Webinar
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links