Aktuelle Stellenangebote

15.11.2021

Studienassistenz m/w/d bzw. Study Nurse

ab Februar 2022 in Voll- oder Teilzeit für die Studienambulanz am Lehrstuhl für Neurologie der Medizinischen Hochschule Brandenburg an der Immanuel Klinik Rüdersdorf, Abteilung für Neurologie und Schmerztherapie gesucht.
Immanuel Klinik Rüdersdorf - Karriere - Stellenanzeige - Fachärztin oder Facharzt Neurologie

Die Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten für neurologische Erkrankungen wachsen zusehends, so dass viele Erkrankungen nun besser oder sogar erstmal gezielt behandelbar erscheinen. Als Studienassistenz in unserer Studienambulanz wirken Sie bei der Erforschung neuer Behandlungsmöglichkeiten in den Schwerpunkten neuromuskuläre Erkrankungen (z.B. Myopathie, Neuropathie, Myasthenie) und neuroimmunologische Erkrankungen (z.B. Multiple Sklerose, Neuromyelitis-Optica-Spektrums-Erkrankungen, Autoimmune Enzephalitis) im Rahmen eigeninitiierter und internationaler klinischer Studien mit.

Sie passen zu uns als Persönlichkeit mit…
  • … Freude am Umgang mit Menschen, sicherere und freundliche Kommunikation mit Patienten
  • … erfolgreich abgeschlossener Ausbildung als medizinische Fachangestellte (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder in anderen medizinischen Berufen.
  • … ersten Erfahrungen bzw. einer Ausbildung in der Studienassistenz
  • … sicheren Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • … Sicherheit im Umgang mit PC und Standardsoftware
  • … einem hohen Maß an Teamgeist, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Organisationstalent und Motivation, sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten und weiterzubilden
Ihr Aufgabengebiet umfasst:
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Studienvisiten mit Betreuung von Studienpatientinnen und -patienten
  • Erhebung von Messwerten (Vitalparameter, EKG, MSFC etc.), Blutabnahmen, Verarbeitung (Zentrifugieren, Abpipettieren) und Versand von Blutproben
  • Ausgabe der Prüfmedikation
  • GCP-konforme Dokumentation in deutscher und englischer Sprache inkl. Pflege der Studiendatenbanken
  • Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Monitorvisiten
  • Dokumentation und Administration der Studien inkl. Abrechnung aller studienrelevanten Positionen.

Es erwarten Sie ein interessanter Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Universitätsklinikum, ein verantwortungsvolles und eigenständiges Tätigkeitsgebiet im Team unserer Studienambulanz sowie Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Stelle wird zwar befristet besetzt, ist jedoch unbedingt auf die Perspektive einer dauerhaften, vertrauensvollen Zusammenarbeit ausgelegt.

Die Immanuel Klinik Rüdersdorf, Universitätsklinikum der MHB liegt am östlichen Stadtrand von Berlin. Die Abteilung für Neurologie und Schmerztherapie ist Teil des Neuromuskulären Zentrums Brandenburg, DMSG-anerkanntes Multiple-Sklerose-Zentrum und betreibt eine zertifizierte Stroke-Unit. Neben der Neurologie und Schmerztherapie sind Fachabteilungen für Innere Medizin, Palliativmedizin, Allgemeine Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kinder- und Jugendmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin, Psychiatrie und Psychotherapie sowie Psychosomatische Medizin vorhanden. Eine professionelle Verzahnung von stationärer und ambulanter Patientenversorgung für die Region wird durch die sich in unmittelbarer Nähe auf dem Campus befindlichen 15 fach- und hausärztlichen Praxen der Poliklinik Rüdersdorf unterstützt.

Unsere Vertragsbedingungen im Überblick:
  • Tarif nach Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (AVR DWBO): 13 Monatsgehälter (davon 1/2 Monatsgehalt erfolgsabhängig)
  • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Immanuel Albertinen Diakonie Vorsorgeplan mit der Möglichkeit eines Arbeitgeberzuschusses (bis zu 20% auf Ihre Altersvorsorge)
  • überdurchschnittlicher Jahresurlaub mit Steigerung nach Zugehörigkeit
Wir bieten Ihnen zudem:
  • flexible Gestaltung der Arbeitsbedingungen - Teilzeitarbeit ist möglich
  • ein motiviertes Team, das eng mit den anderen Fachabteilungen als Teil einer sich unterstützenden, sich an gemeinsamen Werten orientierenden Dienstgemeinschaft zusammenarbeitet
  • ein strukturiertes Fortbildungsangebot: abteilungsintern, klinikweit, unternehmensweit
  • die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Veranstaltungen
  • regelmäßige mitarbeiterorientierte Gespräche
  • Leistungsfeedback und persönliche Entwicklungsplanung
  • attraktive Mitarbeitenden-Rabatte (Corporate-Benefits)

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:
Prof. Dr. med. Jens Schmidt

Chefarzt Neurologie und Schmerztherapie
Seebad 82/83
15562 Rüdersdorf bei Berlin
Tel: 033638 83-347
jens.schmidt@mhb-fontane.de

PD Dr. med. Markus Krumbholz
Oberarzt Neurologie und Schmerztherapie
Seebad 82/83
15562 Rüdersdorf bei Berlin
Tel: 033638 83-347
markus.krumbholz@immanuelalbertinen.de

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie, gern in elektronischer Form, an: 
Sylvia Opitz

Chefarztsekretärin
Seebad 82/83
15562 Rüdersdorf bei Berlin
Tel: 033638 83-347
sylvia.opitz@immanuelalbertinen.de

Weitere Informationen zu den Einrichtungen und den Menschen dahinter finden Sie auf den folgenden Seiten:

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 31 Januar 2022
    MS-Erzählcafé Rüdersdorf
    mehr
  • 28 Februar 2022
    MS-Erzählcafé Rüdersdorf
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links