Aktuelle Stellenangebote

02.07.2021

Referent (m/w/d) des Vorsitzenden der Konzerngeschäftsführung

Für die Unterstützung des Vorsitzenden der Konzerngeschäftsführung am Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent (m/w/d) des Vorsitzenden der Konzerngeschäftsführung der Immanuel Albertinen Diakonie in Vollzeit

Die Immanuel Albertinen Diakonie ist im Januar 2019 aus dem Zusammenschluss vom Albertinen Diakoniewerk und der Immanuel Diakonie hervorgegangen und steht für gebündelte Kompetenz für Menschen in herausfordernden Lebenssituationen. Dazu dienen Einrichtungen der stationären Krankenhausversorgung, der Altenhilfe, Hospizdienste sowie Medizinische Versorgungszentren. Mehr als 7.700 Beschäftigte in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Thüringen erwirtschaften in 87 Einrichtungen einen Konzernumsatz von rund 630 Mio. Euro. Für die Unterstützung des Vorsitzenden der Konzerngeschäftsführung am Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Referent (m/w/d) des Vorsitzenden der Konzerngeschäftsführung

in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei strategischen und operativen Aufgaben und Projekten
  • eigenständige Erstellung von Auswertungen, Analysen, Statistiken, Konzepten, Informations- und Entscheidungsvorlagen
  • Recherche und Auswertung von Zahlen, Daten, Fakten und Informationen
  • Organisation, Koordination und inhaltliche Vor- und Nachbereitung sowie Teilnahme an Terminen und Sitzungen
  • Erstellung von Präsentation und Gremienunterlagen sowie Erstellung von Konzepten

Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung sowie Berufserfahrung im Gesundheitswesen
  • schnelle Auffassungsgabe, strategisches und methodisches Vorgehen
  • starke analytische Fähigkeiten und Denkweisen, gutes Zahlenverständnis
  • exzellente Kommunikationsfähigkeit und Aufgeschlossenheit
  • hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigenorganisation und Genauigkeit
  • Durchsetzungsvermögen, hohe Leistungsbereitschaft, Ergebnisorientierung
  • Diskretion und Vertrauenswürdigkeit
  • sehr gute MS Office Fähigkeiten (Excel, Powerpoint)
  • Reisetätigkeit zwischen unseren Standorten (vor allem Hamburg und Berlin)

Und das ist unser Angebot für Sie:

  • viel Gestaltungsspielraum mit abwechslungsreichen Aufgaben
  • enge Zusammenarbeit mit der Konzerngeschäftsführung und Führungskräften
  • angemessene Vergütung sowie betriebliche Altersvorsorge
  • flexibles Arbeiten, Entwicklungsmöglichkeiten sowie individuelle Weiterbildung
  • Von allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwarten wir, dass sie das Albertinen-Leitbild mittragen und zwar unabhängig von ihrer eigenen religiösen und kulturellen Tradition und Prägung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

  • Für Fragen steht Ihnen Ursula Phannavong, Büro des Vorsitzenden der Konzerngeschäftsführung, unter der Telefonnummer 040 5588-2246 gerne zur Verfügung.
  • Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Richten Sie diese bitte per E-Mail unter Angabe der Ausschreibungsnummer 0082-1 an bewerbung@albertinen.de

Immanuel Albertinen Diakonie gGmbH
Büro Vorsitz der Konzerngeschäftsführung
Süntelstr. 11 a | 22457 Hamburg
www.albertinen.de
www.immanuelalbertinen.de

Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen Ihre postalische Bewerbung nicht zurücksenden können. Ihre übermittelten Daten und Unterlagen werden für die Dauer des Bewerbungsverfahrens gespeichert bzw. aufbewahrt. Aufgrund des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes besteht ein berechtigtes Interesse, die übermittelten Daten und Unterlagen für mindestens vier, maximal sechs Monate aufzubewahren. Die Daten und Unterlagen werden, sofern eine Aufbewahrungspflicht nicht besteht und die Daten und Unterlagen für den Zweck nicht mehr vonnöten sind, gelöscht bzw. vernichtet.   

 
 
 

Direkt-Links