Aktuelle Stellenangebote

25.05.2018

Praktikanten m/w für Anerkennungspraktikum

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung der Tagesablaufgestaltung in der soziotherapeutischen Wohneinrichtung des Immanuel Suchthilfeverbundes Guben gesucht.
Immanuel Diakonie - Karriere - Stellenangebote - Suchthilfeverbund Guben - Anerkennungspraktikum

Der Immanuel Suchthilfeverbund Guben betreut und begleitet Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen. Wir verstehen Sucht als Erkrankung mit einer komplexen Entwicklung, die bezüglich der Systematik zu unterschiedlichen Zustandsbildern führt und verschiedene Therapieformen und Betreuungsintensitäten erfordert.

Das Angebot in Guben umfasst eine soziotherapeutische Wohneinrichtung, Ambulante Eingliederungshilfe, eine Begegnungsstätte und die Suchtberatung.

Die soziotherapeutische Wohneinrichtung ist eine offene, stationäre Einrichtung für erwachsene, chronisch mehrfachgeschädigte Menschen, die aufgrund ihrer Suchtmittelabhängigkeit nicht mehr in der Lage sind, ein selbständiges und abstinentes Leben zu führen. Unser multiprofessionelles Team unterstützt die Bewohnerinnen und Bewohner dabei, ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu führen und hilft gezielt bei krankheitsbedingtem Betreuungsbedarf. Wir unterstützen Bewohnerinnen und Bewohner darin, eine größtmögliche Eigenständigkeit zu erlangen.

Im Rahmen unserer Ambulanten Eingliederungshilfe nach SGB XII §§ 53,54 betreuen und unterstützen wir Menschen mit einer Suchtproblematik in deren häuslicher Umgebung. In unserer Suchtberatungsstelle finden all diejenigen ein Angebot, die für sich, Angehörige und andere nahestehende Personen kompetenten Rat benötigen.

Das erwartet Sie: 
  • Sie werden unterstützend bei der Tagesablaufgestaltung in der soziotherapeutischen Wohneinrichtung bei der arbeits- und beschäftigungstherapeutischen Betreuungsangeboten zum Einsatz kommen.
Das bringen Sie mit:
  • Sie absolvieren derzeit eine Ausbildung zum bzw. zur Heilerziehungspfleger bzw. -pflegerin, Heilpädagogen bzw. -pädagogin oder Sozialassistenten bzw. -assistentin, studieren Sozialpädagogik oder Psychologie oder möchten sich beruflich neu orientieren.
  • Eine freundliche Persönlichkeit mit offenem Wesen, die Teamgeist und Engagement zeigt.
  • Einen vorurteilfreien Umgang mit Menschen, die an einer Suchtmittelabhängigkeit erkrankt sind.
Das bieten wir Ihnen:
  • Ein gutes Arbeitsklima in einem kompetenten und motivierten multiprofessionellen Team
  • Einen Einblick in moderne Betreuungsansätze und Arbeitsprozesse

Für Ihre Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:
Marion Swietza
Leiterin
Immanuel Suchthilfeverbund Guben
T: 03561 686765
m.swietza@immanuel.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter:
m.swietza@immanuel.de

Weitere Informationen zu den Einrichtungen und den Menschen dahinter finden Sie auf den folgenden Seiten:
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

27. Tag des Herzzentrums

  • 30. November 2019
    Belastung oder Überlastung? mehr

Termine

  • 15 November 2019
    Osteoporose – Definition und Diagnostik
    mehr
  • 18 November 2019
    Heilsames Singen
    mehr
  • 20 November 2019
    7. Rüdersdorfer Chirurgietag: Verletzungen der oberen Extremität mit Schwerpunkt im höheren Lebensalter
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK