20.12.2021

Adventskalender: Türchen 20

Ausprobieren, Basteln, Strahlen: Die Glücksboten hinter dem heutigen Türchen wurden in Skandinavien schon vor dem 18. Jahrhundert gestaltet. Mit etwas Geschick schmückt ein Exemplar auch Ihr Zuhause.

Foto 1: Arbeitsschritte 1-4

Foto 2: Arbeitsschritte 5-8

Foto 3: Arbeitsschritte 9-12

Foto 4: Arbeitsschritte 13-16

Foto 5: Arbeitsschritte 17-20

Foto 6: Weihnachtsdekoration - Fröbelstern

Schritt für Schritt zum Fröbelstern

Vier 1 cm breite und 30 cm lange Papierstreifen schneiden. Alle Streifen in der Mitte falten, an der ungefalteten Seite schräg anschneiden.
Die gefalteten Streifen ineinanderstecken und mittig ineinander ziehen, so dass sie ein Viereck ergeben. (Foto 1)

Oben an einem Streifen beginnen, den obersten Streifen an der Falz nach unten falten. Im Uhrzeigersinn mit allen Streifen so verfahren. Den letzten Streifen unter dem ersten Streifen durchfädeln (hier weiß unter rot). (Foto 2)

Den obersten linken Streifen nehmen und nach hinten wegdrehen, so dass ein Dreieck entsteht.
Den gleichen Streifen parallel zum entstandenen Dreieck nach unten falten, so dass eine Pyramide entsteht. Pyramide zu einem Dreieck falten.

Entstandenes Dreieck leicht nach hinten biegen, um so eine Einstecktasche freizulegen. Dort wird der Streifen vom Dreieck durchgefädelt. Diese Schritte an jedem zweiten Streifen wiederholen. (Foto 3)

Schritte an den Seiten, wo sich noch keine Spitzen befinden, wiederholen. Dabei drauf achten, dass nur der oberste Streifen verwendet wird.
Einen Streifen hochhalten, um so einen weiteren auf die gegenüberliegende Seite falten zu können. Dies im Urzeigersinn weiter durchführen. Anschließend den Stern auf links drehen und die Schritte wiederholen. (Foto 4)

Einen der Streifen nehmen, nach außen drehen und in die freiliegende Tasche einfädeln. Der gefädelte Streifen muss zwischen einer schon vorhandenen Spitze zum Vorschein kommen. Dort sachte nehmen und ziehen, so dass sich die neue Spitze bildet.

Diese Schritte mit den restlichen Streifen wiederholen. Stern auf links drehen und die vorherigen Schritte auf der anderen Seite wiederholen. Anschließend an der Seitenspitze entlang den überschüssigen Streifen abschneiden. (Foto 5)

Fertig ist der Fröbelstern! (Foto 6)

Lisa Kratzke, Leitung Betreuung Ergotherapie, Immanuel Seniorenzentrum Elstal

 

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 03 September 2022
    MS-Informationstag Rüdersdorf
    mehr
  • 05 September 2022
    Vorbereitungsabend zur Fastenwoche: Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche C
    mehr
  • 08 September 2022
    5. Berlin Summerschool für integrative Medizin
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links